Die nächsten geführten Wanderungen

>> zu weiteren geführten Wanderungen <<

Highlight-Wanderungen 2024 "Unser Grund und Boden"

Samstag, 23. März 2024   Jahrmillionen unter unseren Füssen
Freitag, 03. Mai 2024   Leben im Untergrund
Samstag, 15. Juni 2024
Von Möösli, Schilterich bis Bruloo
Samstag, 10. August 2024
Geschichte einer Landschaft
Sonntag, 22. September 2024
Zwischen Kelten und Christentum

AUF DEM RICHTIGEN WEG

WANDERWEGSIGNALISATION EINFACH ERKLÄRT


Über 65 000 Kilometer signalisierte Wanderwege führen durch die Schweizer Landschaften. Damit Wanderinnen und Wanderer sich auf dem weitläufigen Wanderwegnetz zurechtfinden, orientieren unterwegs unterschiedliche Arten von Wegweisern und Zwischenmarkierungen.
Der Verband Schweizer Wanderwege erklärt in der fünften Ausgabe der Kurzvideoserie «Like to Hike», was man über die Wanderwegsignalisation wissen muss. Wer hierzulande wandern will, hat dafür eine Strecke zur Verfügung, die eineinhalbmal um die Erdkugel reichen würde. Von diesem Angebot profitiert über die Hälfte der Schweizer Bevölkerung, die regelmässig wandert. Davon nutzen wiederum rund 70 Prozent die signalisierten Wanderwege. Damit sind diese die am häufigsten genutzte Outdoorsportinfrastruktur des Landes. Trotzdem kennen viele Wanderfreunde die Bedeutungen der verschiedenen Wanderwegsignalisationen nicht: Gemäss einer Studie der BFU, Beratungsstelle für Unfallverhütung wissen beispielsweise rund 30 Prozent der Befragten nicht, was genau es mit den weiss-rot-weissen Markierungen auf sich hat. Der Verband Schweizer Wanderwege hat dies zum Anlass genommen, das neuste Video der Serie «Like to Hike» dem Thema Wanderwegsignalisation zu widmen.

FÜR FRIEDLICHE BEGEGNUNGEN ZWISCHEN WANDERNDEN UND KÜHEN

Jedes Jahr zieht es zum Start der Wandersaison nicht nur Wanderfans, sondern auch Tausende Nutztiere auf die Schweizer Alpen. Damit die Begegnung mit Kühen und ihren Kälbern friedlich abläuft, gilt es, ein paar Verhaltensregeln einzuhalten. 

Weitere spannende Kurzvideos unserer Dachorganisation Schweizer Wanderwege zum Thema "Wandern leicht gemacht" finden Sie, wenn Sie auf den folgenden Link klicken: LIKE TO HIKE

Sicher gehen - sicher stehen

Die Website von sichergehen.ch, dem Qualitätslabel für effektives, sturzpräventives Training in Bewegungs- und Sportangeboten für ältere Erwachsene, führt eine Kursdatenbank, wo man nach Sportangeboten in der eigenen Region suchen kann. Bei den aufgeführten Sportangeboten, wie zum Beispiel beim Angebot "Fitness und Gymnastik" von Pro Senectute Aargau, ist wirksames Kraft- und Gleichgewichtstraining integriert, womit langfristig das Sturzrisiko gesenkt werden kann. Wie steht es bei Ihnen um Kraft, Gleichgewicht und Dynamik? Machen Sie den Bewegungstest von sichergehen.ch. Zusätzliche Informationen finden Sie hier.