Thomas Jurt auf Radio Argovia

Wandern ist eine ausgewogene, erlebnisreiche Erholungsart. Damit die Wanderung auch zu einem richtigen Erlebnis wird, trägt nebst der richtigen Einschätzung der eigenen Kräfte und enem hohen Mass an Eigenverantwortung eine sorgfältige Planung, richtige Ausrüstung und vernünftiges Verhalten zum guten Gelingen bei. Gutes Kartenmaterial sowie gutes Schuhwerk sind sehr wichtig.

Informieren Sie sich anhand von Karten und Wanderliteratur über Wegkategorie, Schwierigkeitsgrad, Distanzen, Höhendifferenzen und Gehzeiten. 

Weitere Informationen finden Sie auch hier.