Zentralschweiz | ZG

Durch drei Kantone und die hohle Gasse

Geführte Wanderung

So, 08.09.2024
T1
3 h 30 min
mittel
13.7 km
317 m
291 m

Vom Bahnhof Rotkreuz wandern wir Richtung Süden aus dem gleichnamigen Dorf hinaus. Durch den Sijentalwald geht es Richtung Zugersee, den wir schon bald linker Hand sehen können. Beim Weiler Landhus kommen wir schliesslich an dessen Ufer und wechseln auch bald den Kanton. Auf luzernischem Boden führt unser Weg um die Landzunge Chiemen herum bis nach Immensee im Kanton Schwyz. Kurz darauf steigen wir zur Tellskapelle auf und wandern im Anschluss durch die Hohle Gasse nach Küssnacht am Rigi, wo unsere Wanderung endet.

Streckenverlauf
Rotkreuz, Bad, Breitfeld, Moos, Stockeri, Landhus, Itelfingen, Baumgarten, Immensee, Hohle Gasse, Küssnacht am Rigi



Routenverlauf auf der Landeskarte
Verpflegung
Aus dem Rucksack.
Startpunkt
09:30 h Rotkreuz (ZG), Bahnhof
Rückreise
ca.15:00 h Küssnacht am Rigi, Bahnhof
Weiteres
Vor der Wanderung (ab Vortag 12:00 Uhr) Wandertelefon 062 723 59 91 abhören!
Leitung
Samuel Leu, 062 721 05 57
Kantonale Wanderweg-Organisation
Aargauer Wanderwege
www.aargauer-wanderwege.ch/
Anmeldung
nicht erforderlich
zurück zur Trefferliste