| BL

Über Blauenweide und Burgruine Pfeffingen

Geführte Wanderung

So, 21.08.2022
4 h 35 min
mittel
17.4 km
408 m
853 m

Ab Bhf. Laufen fahren wir gemeinsam auf den Challpass. Der Übergang verbindet das Leymental mit dem Laufental. Ab der Passhöhe erreichen wir bald die flachgründigen, südexponierten Hänge. Da diese ungedüngt sind, haben sich Magerwiesen mit einer hohen Vielfalt an wärme- und trockenheitsliebenden Tier- und Pflanzenarten entwickelt. Nach der Mittagsrast beim Blattepass steigen wir hinunter nach Nenzlingen. Hier führt uns der Weg über den Bienenpfad, am Ricola Kräutergarten vorbei, bis zur Burgruine Pfeffingen. Über den Grat des Muggeberg wandern wir hinunter in das Dorf und bis zum Bhf. Aesch BL.

Streckenverlauf
Challpass - Bergmatten – Blattepass – Ruine Pfeffingen – Muggeberg – Aesch BL
Routenverlauf auf der Landeskarte
Verpflegung
aus dem Rucksack, genügend Getränke mitnehmen!
Startpunkt
08:20 h Bahnhof Laufen, vor Abgang zur Unterführung
Rückreise
15:30 h Bahnhof Aesch BL
Leitung / Durchführung
Freddy Obrist, 079 335 44 78
info@aargauer-wanderwege.ch
Aargauer Wanderwege
Kantonale Wanderweg-Organisation
Aargauer Wanderwege
www.aargauer-wanderwege.ch/
Anmeldung
bis 15.08.2022
Aargauer Wanderwege, 062 723 89 63
Jetzt anmelden
Anmeldung
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 1
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 2
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 3
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 4
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Mitgliedschaft Ich bin Mitglied
Bemerkungen
zurück zur Trefferliste