Nordostschweiz | SH

Höhenwanderung im Blauburgunderland

Geführte Wanderung

So, 03.11.2024
T1
3 h 20 min
mittel
13.3 km
206 m
358 m

Wir starten auf der Siblingerhöhe. Weitsicht wird uns bei gutem Wetter begleiten. Unterwegs begehen wir ein Stück des Schaffhauser Dichterweges wie auch des Themenpfads "Der Natur auf der Spur". Unsere Wanderroute führt uns jedoch grossmehrheitlich, wie es der Name sagt, durch Rebberge. Rund um das Dorf Hallau werden Reben für den Hallauer Blauburgunder kultiviert und prägen das Landschaftsbild. Ein Abstieg führt uns schliesslich an unser Zielort Trasadingen, wo unsere Wanderung endet.

Streckenverlauf
Siblinger Höhe - Hinterer Berghof - Im Peter - Braatele - Rummelehof - Berghaus - Trasadingen



Routenverlauf auf der Landeskarte
Infos
Ohne Anmeldung
Verpflegung
Aus dem Rucksack.
Startpunkt
10:15 h Siblingen, Siblingerhöhe
Rückreise
15:20 h Trasadingen, Bahnhof
Weiteres
Vor der Wanderung (ab Vortag 12:00 Uhr) Wandertelefon 062 723 59 91 abhören!
Leitung
Bernhard Bütler, 076 531 82 24
Kantonale Wanderweg-Organisation
Aargauer Wanderwege
www.aargauer-wanderwege.ch/
Anmeldung
nicht erforderlich
zurück zur Trefferliste